top of page

Klassen V.I.P.

Mir ist das Klassenklima enorm wichtig, lange habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, wie ich das Klassenklima und das Selbstbewusstsein gleichzeit fördern kann. Durch ein Praktikum habe ich das "Kind der Woche" kennengelernt. Da mir die Bezeichnung für die 5te Klasse nicht gefallen hat, habe ich als "Klassen V.I.P" eingeführt. (Idee stammt aus dem Sozialprogramm PFADE "unbez. Werbung")


Die Idee ist simpel - aber unglaublich wirksam. Jede Woche wir ein neuer VIP gezogen. Das Kind kriegt den Ausweis des Klassen VIP auf den Tisch, sodass es jeder sehen kann.

Ein Foto dieses Kindes wird dann im Zimmer an einer super Lage aufgehängt. Über eine Woche hat dieses Kind dann gewisse Privilegien. Diese können mit der Klasse besprochen oder als Lehrperson selbst definitiert werden.


Privilegien - Beispiele

  • Fünf Minuten länger Pause

  • Bei der Lehrperson sitzen

  • Gewisse Entscheidungen treffen (bei mir: wer die Laptops holen darf)

  • Ein Spiel im Sportunterricht wünschen

  • Ein Geschenk aus der Geschenkbox wählen


Ende Woche schreiben alle Kinder ein Kompliment für den Klassen V.I.P. Diese Komplimente sollen mehrheitlich diese Woche betreffen, können aber auch gute Persönlichkeitszüge des Kindes miteinbeziehen. Dies musst mit der Klasse eingehend thematisiert werden, denn zu Beginn wissen die Kinder meist nicht was ein sinnvolles und positives Kompliment ist.


Komplimente - Beispiele

  • Diese Woche hast du im Sportunterricht sehr fair gespielt.

  • Im Mathematikunterricht hast du mir eine Aufgabe sehr gut erklärt.

  • Im Zeichnen hast du ein hammer Bild gezeichnet. Gerne würde ich so zeichnen können.

  • In der grossen Pause warst du mir ein guter Freund / eine gute Freundin.


Diese Komplimente werden - ohne den Namen des Verfassers/der Verfasserin zu nennen - vor der ganzen Klasse vorgelesen. Eine Art "warme Dusche". Dazu kommt ein Kompliment von der Lehrperson. Das Kind darf anschliessend drei Komplimente auswählen, welche auf das "Zeugnis" des Klassen VIP's notiert werden. Auch der VIP selbst muss sich ein Kompliment geben.


Die Einführung braucht Zeit - aber nacher ist es ein wundervolles Arbeitstool um die Sozialkompetenzen, das Klassenklima UND das Selbstbewusstsein zu fördern.



Das Material findest du hier unten oder unter Downloads --> Classroom Management.



Klassen VIP
.docx
Download DOCX • 1.58MB



Klassen VIP
.pdf
Download PDF • 1.26MB



Hast du Fragen - Anmerkungen - weitere Ideen dazu? Schreib mir doch!

657 Ansichten

Comments


bottom of page